L’Atelier du Vin Oeno Box Solid Wood

Der Marktführer im Weinland Frankreich: Oeno Korkenzieher mit Nussbaumgriff von L'Atelier du Vin
Der Marktführer im Weinland Frankreich: Oeno Korkenzieher mit Nussbaumgriff von L’Atelier du Vin
In diesem Testbericht stellen wir einen Klassiker unter den Hebelkorkenziehern und einen Marktführer in Frankreich vor. Es handelt sich um den Oeno Box Solid Wood Korkenzieher von L’Atelier du Vin. Und wenn sich ein Hersteller mit der Fertigung von Weinaccessoires auskennt, dann sollte das L’Atlier du Vin sein. Das traditionelle französische Unternehmen vertreibt und produziert seit 1926 Produkte für jeden Schritt des Weingenusses, von der Ausstattung des Weinkellers über den Verzehr bei einer Weinprobe bis zum Genuss im eigenen Heim. Dazu gehören auch Korkenzieher und die können sich wirklich sehen lassen. Bei L’Atlier du Vin legt man zudem besonderen Wert auf funktionale Produkte mit typisch französischem Charme.

Einen genaueren Eindruck zur Handhabung und Qualität und Informationen zum Kauf soll der folgende Erfahrungsbericht geben.

Über den Oeno Box Solid Wood von L’Atelier du Vin

Der Oeno Box Solid Wood Korkenzieher kommt ohne viel Schnick Schnack aus, er beschränkt sich auf das Wesentliche und glänzt mit Funktionalität. Genau wie man es sich bei L’Atelier du Vin in Breteuil auf den Fahnen geschrieben hat. Trotzdem muss sich das Design des edlen Hebelkorkenziehers auf keinen Fall verstecken. Die markante Form gibt dem Korkenzieher einen speziellen (französischen) Character, der ihn einzigartig und unverwechselbar macht und Kennern sofort ins Auge springen sollte. Der solide und stabile Körper aus Stahl mit verchromter Oberfläche und der Griff aus massivem Nussbaumholz unterstreichen den Anspruch eines hochwertigen Geräts und lassen es edel und sehr qualitativ zugleich wirken.

Auch bei der Verpackung setzt L'Atelier du Vin auf ein diesem Produkt würdiges Design.
Auch bei der Verpackung setzt L’Atelier du Vin auf ein diesem Produkt würdiges Design.
Der Korkenzieher lässt sich auf Flaschenhälse jeden Durchmessers setzen und die gehärtete Spirale mit Seele (Eine weitere Ersatzspirale ist im Lieferumfang enthalten) dringt ohne großen Widerstand in jeden Korken ein. Mit seinen ca. 800g Gewicht liegt der Korkenzieher sehr gut in der Hand und auch festsitzende Korken lassen sich mit wenig Kraftaufwand aus der Flasche ziehen. Bei der Verarbeitung gibt es ebenfalls nichts zu beanstanden, alle Kanten und Flächen, auch die inneren, fühlen sich extrem gut an.

Weil mittlerweile auch die Hersteller erkannt haben, dass hochwertige Korkenzieher sehr gerne als Geschenk dienen, liefert L’Atlier du Vin den Oeno Box Solid Wood in einer edlen schwarzen Geschenkbox, so dass er direkt bereit ist, verschenkt zu werden.

Fazit

Der Oeno Box Solid Wood Korkenzieher von L’Atelier du Vin hält was er verspricht. Er ist ein sehr guter Korkenzieher, der funktional überzeugen kann und dabei Design und Qualität nicht vernachlässigt. Der Preis erscheint auf den ersten Blick hoch. Wenn man ihn allerdings mit Korkenziehern ähnlicher Klasse von anderen Herstellern von Luxuskorkenziehern, wie zum Beispiel Le Creuset, vergleicht, relativiert sich dieser Eindruck. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt absolut, so dass eine klare Kaufempfehlung ausgesprochen werden kann. Ein kleiner Wermutstropfen, den man vor dem Kau beachten sollte und den wir von andere Käufer des öfteren lesen konnten, ist, dass Ersatzteile teilweise nicht so einfach in Deutschland zu bekommen sind. Die zwei beiliegenden Spiralen mit Seele sollten allerdings einen reibungslosen Einsatz für mehrere Jahre garantieren.

Oeno Box Solid Wood von L'Atelier du Vin

Ab 80€
Oeno Box Solid Wood von L'Atelier du Vin
87

Handhabung

9/10

    Design

    10/10

      Verarbeitung

      9/10

        Schnelligkeit

        8/10

          Preis

          8/10

            Vorteile

            • Edles Design
            • sehr hochwertige Materialien
            • integrierter Kapselschneider

            Nachteile

            • Ersatzteile sind teilweise schwer in Deutschland zu bekommen