Schlagwort-Archiv: Kellnermesser

Benkia Kellnermesser aus Edelstahl

In diesem ausführlichen Test und Erfahrungsbericht haben wir uns ein Kellnermesser (oder Sommeliermesser) aus einem eher günstigen Preissegment angeschaut. Es handelt sich um das Benkia Kellnermesser aus Edelstahl. Wie Sie im folgenden Test lesen können, sollten Sie sich auf keinen Fall von dem recht unbekannten Hersteller und dem niedrigen Preis blenden lassen, denn dieser Korkenzieher hat einiges zu bieten und überraschte uns durchaus. Aber lesen Sie selbst.
Benkia Kellnermesser aus Edelstahl weiterlesen

Die besten Sommeliermesser – Kaufempfehlungen & Testsieger

Das Sommeliermesser, auch Kellnermesser genannt, wird von vielen Weinkennern, Kellnern und Sommeliers noch immer als das „einzig wahre“ Korkenzieher Modell angesehen. Meist ausgestattet mit einem integriertem Folienschneider/Kapselschneider, einer Funktion zum Öffnen von Flaschen mit Kronkorken und einem Doppelgelenk zum flexiblen Einsatz für jede Art von Korken, ist es die perfekte Kombination aus Form und Funktion. In der Gastronomie sind Sommeliermesser fast ausschließlich anzutreffen. Sie werden kaum ein Szenelokal, eine Bar oder ein Michelin Restaurant finden, in dem nicht mit dieser Ausführung des Korkenziehers gearbeitet wird. Der Grund ist die praktische Größe (passt in jede Tasche oder Schürze), eine sehr einfache Handhabung, die ein schnelles Öffnen ermöglicht, und ein Bewegungsablauf, der ein elegantes Öffnen von Wein, Prosecco oder Sekt erlaubt.

Auf dem Markt gibt es allerdings eine unüberschaubare Menge an Sommeliermessern von verschiedenen Herstellern und mit sehr großen Unterschieden bei Preis und Qualität. Wir stellen in diesem Artikl die 3 besten von uns getesteten Sommeliermesser vor, um Sie bei Ihrer Kaufentscheidung zu unterstützen.

Die 3 besten Sommeliermesser

In der folgenden Liste finden Sie unsere ausgewählten Kaufempfehlungen und den Testsieger von 2016.

DER TESTSIEGER

Le Creuset Kellnermesser WT110W

Preis: ab 34€

Der Sommeliermesser Testsieger kommt aus dem Hause Le Creuset und ist ein hochwertiges Kellnermesser. Mit den kombinierten hochwertigen Materialien Edelstahl und Holz im Griff wirkt es nicht wie ein Massenprodukt. Die Edelstahlspindel mit Seele gleitet problemlos und ohne Kraftaufwand in jeden Korken. Wenn man bedenkt, dass Profi-Sommeliermesser oft weit über 100€ kosten, ist der Preis des Le Creuset Kellnermesser WT110W absolut gerechtfertigt. Für den Preis ein unschlagbares Angebot, auf das der Hersteller auch noch 10 Jahre Garantie gewährt.

Carl Mertens Kellnerkorkenzieher ARA

Preis: ab 17€

Der deutsche Besteckhersteller Carl Mertens hat mit dem ARA ein sehr solide verarbeiteten Kellnerkorkenzieher im Angebot. Die Antihaftspirale mit Seele und die Stahlklinge des Kapselschneiders erfüllen ihre Aufgaben mühelos. Die Fingereinsparungen am Griff lassen das Sommeliermesser sehr sicher in der Hand liegen. Das Carl Mertens Sommeliermesser ARA überzeugt nicht nur durch ansprechende Ästhetik und hohe Funktionalität sondern auch durch einen sehr fairen Preis. Deshalb liegt es in dieser Liste dicht hinter dem Testsieger auf Platz 2.

Pulltaps Basic Line

Preis: ab 9,95€

Als dritte Empfehlung folgt das Sommeliermesser Pulltaps Basic Line, das mit einem wirklich erstaunlichen Preis-Leistungsverhältnis überzeugen kann. Das Design ist sehr schlicht und unscheinbar, was in diesem Fall sehr positiv auffällt. Der galvanisierter und pulverbeschichteter Griff und die mit Teflon beschichtete Spirale machen einen guten Eindruck, so dass das Kellnermesser nicht billig wirkt. Bei dem Preis kann man eigentlich nichts falsch machen und deshalb sollte der Korkenzieher als Ergänzung oder für den Urlaub in keinem Haushalt fehlen.